Skip to main content

Computer Nähmaschine – Die modernsten Angebote auf dem Markt

Nur ein schickes Hemd nähen oder das Loch in der Hose flicken? So einfach ist es leider nicht immer, weshalb Sie sich eine passende Computer Nähmaschine zulegen sollten. Mit einer solchen können Sie Näharbeiten im Handumdrehen erledigen. Noch besser ist es, wenn Sie sich für eine computergesteuerte Nähmaschine entscheiden. Dies ist die zurzeit modernste Nähmaschine auf dem Markt und kann Sie in vielen unterschiedlichen Bereichen unterstützen.


computer nähmaschineWas ist eine Computer Nähmaschine?

Die klassische Nähmaschine kennt sicherlich jedes Kind. Dank einer automatischen Nadel nähen Sie schnell von A nach B. Bei einer computergesteuerten Nähmaschine ist das nicht anders. Der einzige Unterschied liegt in deren Ausstattung und den Einstellungen.

 

Sie haben nicht mehr die zahlreichen Knöpfe, Drehregler und andere Einstellungsmöglichkeiten, sondern lediglich ein Display. Die meisten Anbieter arbeiten dabei mit Touchscreen, sodass ein Fingerdruck auf das Display ausreichend, damit Sie Ihre gewünschte Funktion nutzen. Es gibt aber auch Modelle, welche über diverse Knöpfe verfügen.

 

Ein weiterer Unterschied zur klassischen Nähmaschine ist, dass Sie mehr Möglichkeiten erhalten. Gerade kniffelige und schwierige Stichmuster stellen somit kein Problem mehr dar. Aus diesem Grund liefert eine computergesteuerte Nähmaschine auch meist vielfältigere Ausstattungsmerkmale. Bedenken Sie aber, dass eine Computer Nähmaschine mehr Geld kostet. Auch die Elektronik im Inneren ist empfindlicher. Insofern müssen Sie vorsichtig damit umgehen, um die Vorteile zu sichern.


Worin liegen die Vorteile der Computer Nähmaschine?

Gerade Anfänger kämpfen häufig mit der Nähmaschine, denn diese macht einfach nicht das, was Siecomputer nähmaschine wollen. Schnell haben Sie ein Kleidungsstück ruiniert, weil Sie nicht mit den Funktionen klar kamen. Anders sieht es bei der computergesteuerten Nähmaschine aus.

 

Viele Programme laufen automatisch oder nur mit geringer Hilfe ab. Über den verbauten Bildschirm sehen Sie dabei die verschiedenen Möglichkeiten und müssen Sie nur auswählen. Einige Maschinen gehen sogar soweit, dass Sie eigene Programme oder Stichmuster einprogrammieren können. Insofern folgt die Maschine Ihrem Bewegungsmuster und speichert das anschließend ab. Gerade beim nächsten Nähen ist das von großem Vorteil.

 

Darüber hinaus ist das Angebot an Sticharten und Programmiermöglichkeiten bei einer Computer Nähmaschine sehr viel größer. Suchen Sie also viele Möglichkeiten, sind Sie bei einer solchen an der richtigen Adresse. Ein weiterer Vorteil ist das Fußpedal. Dessen Steuerung folgt rein elektrisch. Dadurch kann die Strommenge, die an die Nähmaschine abgegeben wird, perfekt gesteuert werden. Das bedeutet wiederum, dass Sie die Nähgeschwindigkeit besser kontrollieren.

 

Achten Sie beim Kauf darauf, dass ein LED-Bildschirm vorhanden ist. Dieser ist überraschend hell und spart zudem Strom.


Eine kleine Unterart

computer nähmaschine

Beschäftigen Sie sich mit Computer Nähmaschinen, kommen Sie zwangsläufig an den Stickmaschinen vorbei. Es handelt sich um eine Unterart, die in diversen Bauformen vorliegt.

 

Die Aufgabe der Stickmaschine ist simpel. Sie erstellen ein Stichmuster am PC über eine spezielle Software. Sobald Sie fertig sind, senden Sie das Muster zur Stickmaschine. Anschließend bestickt diese automatisch und von alleine das Nähgut.

 

Sind Sie selbst weniger kreativ, können Sie sich passende Vorlagen aus dem Internet herunterladen. Ansonsten sind Ihrer Kreativität im Grunde keine Grenzen gesetzt. Es gibt unendlich viele Einsatzmöglichkeiten für eine Stickmaschine, sodass diese zu den beliebtesten computergesteuerten Nähmaschinen zählt.

 

Zu den Computer Nähmaschinen auf AMAZON